Vampirfilm „We Are All Monsters Here“ in Planung

index

In dieser Vampir-Variante einer Zombie-Apokalypse verwandelt ein Virus Menschen nachts in Blutsauger, während sie tagsüber normal sind. Eine Frau reist mit einem infizierten Mädchen durch das Land auf der Suche nach einer Heimat.
Die israelischen Filmemacher Aharon Keshales und Navot Papushado („Big Bad Wolves“, Quentin Tarantinos Lieblingsfilm 2013) werden Regie führen. Die Vorlage des Films ist eine Kurzgeschichte von Kelley Armstrong, auf deren Roman „Bitten“ die gleichnamige Fernsehserie beruht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s