Critters-Serie in Planung

MV5BMDNlZTlkMDctOWE5My00ZWQ5LWJmZWYtZmVhNmNiNjgxNzU2XkEyXkFqcGdeQXVyMjUyNDk2ODc@._V1_

Die Critters kommen in einer Serie des Streaming-Services go90 zurück. Geplant sind 8 Episoden, allerdings nur mit jeweils 10 Minuten Laufzeit. Jordan Rubin, der Regisseur von „Zombiber“, wird die Serie mit dem Titel „Critters: A New Binge“ inszenieren. Die ursprünglichen Produzenten der Original-Filmreihe, Rupert Harvey und Barry Opper, werden auch hier wieder an Bord sein. In der Serie kehren die Critters zur Erde zurück, um einen ihrer Artgenossen zu suchen, den sie, während einer früheren Mission, noch als Ei, zurückgelassen haben und der nun geschlüpft ist. Sie landen in Burbank, Kalifornien, und hinterlassen wie gewohnt eine Spur der Verwüstung. Auf ihren Fersen sind dabei zwei Kopfgeldjäger. Wie in den Filmen werden die Critters auch in der Serie ohne CGI, nur durch animatronische Puppen zum Leben erweckt und womöglich werden die Chiodo Brothers wieder diesen Job übernehmen. Drehstart ist in ein paar Monaten. Fans der knuddeligen Fressmaschinen aus den 80ern können sich also schon mal freuen!

2 Kommentare zu „Critters-Serie in Planung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s